Browsing Category

Lifestyle

    Lifestyle

    No Shopping 2019 | #noshopchallenge2019

     

    Um dem Konsumwahnsinn entgegenzuwirken hat Miriam  eine #noshopchallenge gestartet und da ich ohnehin gerade festgestellt habe, dass ich an meinem Konsumverhalten einiges ändern muss, bin ich gerne mit dabei.

    Im 4. Quartal habe ich € 500,– für Klamotten und Schuhe ausgegeben und ganz sicher war nicht alles nötig.

    Die Regeln:

    1. Keine Kleidung, Schuhe oder Accessoires dürfen gekauft werden. Nicht aus Frust, Lust oder aus Langeweile
    2. Für Notfälle ist ein Budget von 100,00 € vorhanden. Sollten diese aufgebraucht sein, kann nichts mehr gekauft werden, es sei denn, es werden Kleidungsstücke aus dem Kleiderschrank verkauft oder getauscht. Ich führe Buch; eine Zwischenbilanz gibt es zu jedem Quartalsende.
    3. Wenn etwas gekauft werden muss, hat es fair und nachhaltig produziert oder second hand zu sein.
    4. Sollten die 100,00 € nicht angerührt werden, wird der Betrag auf ein Sparkonto überwiesen.
    5. Sollten sich Mode-Kooperationen ergeben, dürfen diese angenommen werden. Für jedes neue Teil muss allerdings ein altes weichen.

    Photo by Victor Xok on Unsplash

  • Wohlstandsentrümpelung
    Lifestyle

    Mein Wort für 2019: Minimalismus

    Tellyventure hat zur Blogparade aufgerufen. Die Aufgabe ist, in einem Wort zusammenzufassen, was das Thema für 2019 sein soll. „Minimalismus“ ist im Moment in allen Munden. Tatsächlich beschäftigt es mich schon…

  • Lifestyle

    Neujahr

    Man sagt, heute sei Neujahr. Punkt 24 Uhr sei die Grenze zwischen dem alten und dem neuen Jahr. Aber so einfach ist das nicht. Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht…